Porträt Gabrielle

«Leidenschaft ist wichtig!»

«Im ersten Studienjahr war vieles neu für mich: das Leben fern von der Familie, ein Studium an einer deutschsprachigen Uni. Obwohl das Assessmentjahr in Psychologie als sehr schwierig gilt und ich auch in Deutsch noch nicht so sattelfest war, habe ich die Prüfungen mit Leidenschaft fürs Fach und guter Lernstrategie bestanden. Bei Stress versuche ich, meine Angst und meine Nervosität ganz bewusst auf die Seite zu legen. Dadurch kann ich mich auf das Wesentliche konzentrieren und mich mit Projekten beschäftigen, die mich faszinieren, etwa mit meiner Masterarbeit über Entrepreneurship oder mit dem UZH Innovators Camp. Ich bin überzeugt, dass man seine Angst überwinden kann, indem man sich etwas zutraut – Leidenschaft ist wichtig dabei.»

Gabrielle, Masterstudentin Psychologie